Publikationen

Neuste Artikel
5 Artikel gefunden

Internationale Lese- und Diskussionskreise

LeserInnen aus mehreren Ländern reden über ein Buch. In Lesekreisen oder Seminaren, die keine Ländergrenzen kennen. Wie wäre so etwas machbar? Umrisse einer Idee und wie sie funktionieren könnte.

Mehr Lesen

Unsere allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Natürlich geht es nicht ohne diverse rechtliche Hinweise und Bedingungen, so gerne wir das alle hätten. Die nachfolgenden Passagen sind aber nötig. Sie dienen in erster Linie dazu, a) dass wir eine gemeinsame Basis zur Klärung von Konfliktfällen haben und b) um sicherzustellen...

Mehr Lesen

"DAS GEHIRN IST KEIN WERKZEUG"

Fritz Iversen spricht hier mit der Franca Schönstein, die schon lange als Testerin mit TEXTL vertraut ist. Fritz wurde neugierig, als sie in einer Diskussion sagte: "Es ist alles da, nur etwas verstreut ... Dieses TEXTL funktioniert wie Gehirn."

Mehr Lesen

Kleine Ehrenrettung der Buzzwords

"Digitale Transformation" geistert in der Manier eines Buzzwords herum. Derzeit trendet es Richtung Chefetage. Dabei ist es nur ein weiches, schwammiges Gebilde. Kann es trotzdem etwas Nützliches bewirken?

Mehr Lesen

Zur Umweltkrise des Journalismus

Zu Christoph Kappes "Die Journalismus-Krise ist eine Krise seiner Umwelt"

Mehr Lesen